Solange es Spaß macht, ist mir der Sinn scheißegal!

Grosse Projekte ... kleine Projekte ... / big projects ... small project ...
Benutzeravatar
OPA 61
Beiträge: 27
Registriert: So 9. Dez 2018, 07:54

Re: Solange es Spaß macht, ist mir der Sinn scheißegal!

Beitrag von OPA 61 » Sa 9. Mär 2019, 22:11

Moin

Alles sehr schön ! aber wat is mit di Reifen ? ;)
Besten Gruß :ugeek:

Benutzeravatar
timebandit
Beiträge: 100
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 20:12

Re: Solange es Spaß macht, ist mir der Sinn scheißegal!

Beitrag von timebandit » So 17. Mär 2019, 07:45

Auch wenn es auf den ersten Blick nicht so aussieht ... es hat sich doch einiges getan. Der Schrauber war fleissig. :D

Erstmal hat er alle Schrauben ordentlich angezogen. Letzte Woche wurde alles nur "lose" zusammengesteckt.
Die Elektrik ist ebenfalls ordentlch verlegt worden, größtenteils auch schon wieder angeschlossen, aber eben noch nicht alles.
Die frisch gereinigten Vergaser sind drin, Gaszüge eingehangen - ein elendiges Gefummel - und Gaszüge sind eingestellt.
Kupplungsspiel ebenfalls eingestellt.
545_08.jpg
545_08.jpg (178.55 KiB) 232 mal betrachtet
545_05.jpg
545_05.jpg (167.37 KiB) 232 mal betrachtet
Die neu beschichteten Standrohre und die frisch revidierte Gabel.
Bremsen gereinigt und alle Schrauben angezogen.
Sicherungsdraht fehlt noch.
545_03.jpg
545_03.jpg (172.98 KiB) 232 mal betrachtet
Ölkühler ist auch wieder dran, neu "gelagert" - weicher. Schläuche angeschlossen - hoffentlich wieder alles dicht. Das wird der erste Probelauf dann sicher zeigen.
Auspuffanlage ist auch wieder dran mit neuen Krümmerdichtungen und neuen Kupfermuttern.
545_01.jpg
545_01.jpg (182.69 KiB) 232 mal betrachtet
ToDo:
- Neuen Halter für den Endtopf bauen
- Neuen, hinteren Halter für Ölwanne/Bugspoiler bauen
- Elektrik fertigstellen inkl. DZM und Laptimer
- Kettenritzel wechseln
- frisches Öl einfüllen

... wenn das ordentlich erledigt ist, wäre die Katana zumindest schon mal einsatzbereit.
Mal sehen, ob sich noch ein Lackierer findet, der das Lackkleid (Tankattrape und Verkleidung) frisch macht.
___________________________________________ Solange es Spaß macht, ist mir der Sinn scheißegal!

Benutzeravatar
timebandit
Beiträge: 100
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 20:12

Re: Solange es Spaß macht, ist mir der Sinn scheißegal!

Beitrag von timebandit » So 14. Apr 2019, 10:25

ToDo:
- Neuen Halter für den Endtopf bauen - erledigt!
546_11.jpg
546_11.jpg (249.86 KiB) 156 mal betrachtet
Keine Baumarktschellen mehr ... ;)


- Neuen, hinteren Halter für Ölwanne/Bugspoiler bauen - erledigt!
546_09.jpg
546_09.jpg (121.96 KiB) 156 mal betrachtet
... und auch hier keine Baumarktschellen mehr in Verwendung! :D

- Elektrik fertigstellen inkl. DZM und Laptimer - erledigt!
- Kettenritzel wechseln - erledigt!
- frisches Öl einfüllen - erledigt!

Schraubensicherungsdraht ist auch überall dran:
546_03.jpg
546_03.jpg (162.66 KiB) 156 mal betrachtet
- erledigt!
546_05.jpg
546_05.jpg (230.32 KiB) 156 mal betrachtet
- erledigt!

Damit fast fertig ... muss nur noch zwei neue Halter für die Verkleidung vorne drehen ... Material ist schon bestellt.
546_02.jpg
546_02.jpg (198.15 KiB) 156 mal betrachtet
Gelaufen ist sie auch schon ... kann also losgehen!
___________________________________________ Solange es Spaß macht, ist mir der Sinn scheißegal!

Antworten