DMSB-Lizenz 2020

Benutzeravatar
timebandit
Beiträge: 143
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 20:12

DMSB-Lizenz 2020

Beitrag von timebandit » Do 28. Nov 2019, 11:35

Hallo, für unsere Auftaktveranstaltung benötigen wir eine DMSB-Lizenz.
Die DMSB-Lizenz für 2020 kann bereits erworben werden!

DMSB ... hier geht's lang!
___________________________________________ Solange es Spaß macht, ist mir der Sinn scheißegal!

Benutzeravatar
beerbikesnracing
Beiträge: 93
Registriert: Do 13. Dez 2018, 17:05

Re: DMSB-Lizenz 2020

Beitrag von beerbikesnracing » Fr 29. Nov 2019, 12:06

Eine Tageslizenz reicht, aber ne.!?
WILL RACE FOR BEER

Benutzeravatar
timebandit
Beiträge: 143
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 20:12

Re: DMSB-Lizenz 2020

Beitrag von timebandit » Sa 30. Nov 2019, 07:04

Guck mal, ob das geht. Ich hab's nicht gefunden.
Für die Veranstaltung am NBR würde die wohl reichen.
___________________________________________ Solange es Spaß macht, ist mir der Sinn scheißegal!

Benutzeravatar
timebandit
Beiträge: 143
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 20:12

Re: DMSB-Lizenz 2020

Beitrag von timebandit » Di 3. Dez 2019, 05:35

Hab jetzt mal nachgelesen.
Man kann wohl über die DMSB App, die es im Google Play Store gibt, eine sogenannte Racecard erwerben.
Die entspricht dann der Tageslizenz.

Evtl. müsste das mal jemand testen und hier Rückmeldung geben.

Danke,
Thomas
___________________________________________ Solange es Spaß macht, ist mir der Sinn scheißegal!

Benutzeravatar
beerbikesnracing
Beiträge: 93
Registriert: Do 13. Dez 2018, 17:05

Re: DMSB-Lizenz 2020

Beitrag von beerbikesnracing » Di 3. Dez 2019, 18:35

Ich werde testen und berichten :!:
WILL RACE FOR BEER

Benutzeravatar
beerbikesnracing
Beiträge: 93
Registriert: Do 13. Dez 2018, 17:05

Re: DMSB-Lizenz 2020

Beitrag von beerbikesnracing » Di 3. Dez 2019, 19:07

Soo...die DMSB Race Card kann man sowohl auf der Homepage über "mein DMSB", als auch über die App (ist dann das gleiche) bestellen.
ABER das Jahr 2020 ist noch nicht frei geschaltet :!: da müssen wir uns also noch etwas gedulden.
WILL RACE FOR BEER

Benutzeravatar
timebandit
Beiträge: 143
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 20:12

Re: DMSB-Lizenz 2020

Beitrag von timebandit » Mi 4. Dez 2019, 04:44

Danke! ;)
___________________________________________ Solange es Spaß macht, ist mir der Sinn scheißegal!

Pecky#19
Beiträge: 10
Registriert: So 9. Dez 2018, 07:50

Re: DMSB-Lizenz 2020

Beitrag von Pecky#19 » Mi 4. Dez 2019, 15:19

es macht sicher Sinn, vor der online- Bestellung mal beim DMSB anzurufen. Ich meine, daß diese Racecard nicht der moderne Nachfolger der früheren Tageslizenz ist.
Meines Wissens nach wurde diese nämlich ersatzlos abgeschafft. Ich lass mich aber gerne belehren...

Gruß Pecky

Benutzeravatar
timebandit
Beiträge: 143
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 20:12

Re: DMSB-Lizenz 2020

Beitrag von timebandit » Do 5. Dez 2019, 05:25

... dann werde ich heute mal anrufen. Info kommt heute abend, falls ich einen kompetenten Ansprechpartner beim DMSB erreiche.
___________________________________________ Solange es Spaß macht, ist mir der Sinn scheißegal!

Benutzeravatar
timebandit
Beiträge: 143
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 20:12

Re: DMSB-Lizenz 2020

Beitrag von timebandit » Do 5. Dez 2019, 12:13

So, bin jetzt schlauer ... habe gerade mit dem DMSB (Lizenzabteilung Motorradsport) telefoniert.

Es gibt weiterhin Tageslizenzen ... die sind dann allerdings für Veranstaltungen, wo normalerweise mindestens eine B-Lizenz benötigt wird.
Für solche Veranstaltungen kann der Veranstalter dann Formulare auslegen, die der Teilnehmer ausfüllen muss.
Das trifft für uns jetzt erstmal nicht zu!


Für uns gilt: Entweder die nationale C-Lizenz erwerben oder die Racecard.
Die Racecard entspricht quasi der Tageslizenz, wo normalerweise eine C-Lizenz erforderlich wäre.
Somit ist die Racecard für die Veranstaltung am Nürburgring ausreichend.
Diese kann jedoch erst im Januar 2020 erworben werden.

Habe fertig! ;)
___________________________________________ Solange es Spaß macht, ist mir der Sinn scheißegal!

Antworten