WILL RACE FOR BEER @ CSBK Oschersleben

Antworten
Benutzeravatar
beerbikesnracing
Beiträge: 97
Registriert: Do 13. Dez 2018, 17:05

WILL RACE FOR BEER @ CSBK Oschersleben

Beitrag von beerbikesnracing » Mo 6. Mai 2019, 12:31

Die Auftaktveranstaltung der IG Classic Superbikes in Oschersleben fand im Rahmen des Zünd in den Mai von Art Motor statt.
Eigentlich sollte der Donnerstag dazu genutzt werden, sich an das neue Motorrad zu gewöhnen. Da das Wetter allerdings unbeständigen und vorallem mit 9-14 Grad kalt vorhergesagt war, wussten wir nicht so recht mit welchen Reifen wir rausgehen sollten. Nach kurzer Absprache mit Wolle von GP-Reifen.com ging es erstmal auf dem M7RR raus. Das funktionierte erstaunlich gut, bis zum 3. Turn, den ich mit einem Platten am Hinterrad abbrechen musste. Also nach Wolles Empfehlungen Bridgestone montiert und die nächsten 3 Turns langsam an die Suzuki gewöhnt, hier und da mal was verstellt und ein wenig gesteigert. Am ende des Tages stand meine beste Zeit bei 1:42,3 und war 2,4 Sekunden schneller, als meine bisherige Bestzeit.
Am Freitag standen nochmal 2 Turns Training auf der Agenda und die erste Qualifikation. Da das Wetter am Samstag unbeständig sein sollte, wollte ich in Q1 direkt eine ordentliche Zeit abdrücken. Dazu wollte ich mich eigentlich etwas "ziehen" lassen, fand aber in den 15 Minuten kein ordentliches Hinterrad. So blieb die Uhr bei 1:42,5 stehen, P6 bzw. P3 in der Open Klasse.
Zum Q2 am Samstag um 08:00 Uhr bei 5 Grad fuhr fast niemand raus, somit blieb auch ich noch etwas im Bett..
Das Q3 nutze ich um mich für die Rennläufe ein zu schießen.
Beim Vorstart des 1. Rennen ist mir aufgefallen, dass die Kupplung rupft. Entsprechend schlecht bin ich dann beim Start weg gekommen und verlor bestimmt 8-10 Positionen. In den 15 Minuten und 2 Runden arbeitete ich mich durch das Feld bis auf P4. Was ein Spass...bis ich erste Tropfen auf dem Visier sah.
F.ck! -Leichter Regen, 11 Grad und Slicks. Am liebsten wäre ich direkt raus gefahren, aber es konnte auch nicht mehr lang sein. Also nahm ich Tempo raus und 2 Fahrer überholten mich. Also ging ich mich direkt dran und erkämpfte mir vor der letzten Kurve noch eine Position zurück und kam als 5. bzw. 2. in meiner Klasse ins Ziel! Meine beste Rennrunde war eine 1:41,0.
Der Start zu Lauf 2 am Abend verlief noch schlechter, als der erste. Erneut bog ich im Mittelfeld in die erste Kurve ein. Also hieß es erneut Aufholjagd! Im Ziel war ich dann wieder 2. in meiner Klasse und Gesamt 4.

C.U. in Circuit de Spa-Francorchamps


Bild
Zuletzt geändert von beerbikesnracing am Di 7. Mai 2019, 16:57, insgesamt 1-mal geändert.
WILL RACE FOR BEER

Oldschool
Beiträge: 12
Registriert: So 9. Dez 2018, 08:16

Re: WILL RACE FOR BEER @ CSBK Oschersleben

Beitrag von Oldschool » Mo 6. Mai 2019, 18:52

Schöner Bericht👍
Konnte leider nicht am Wochenende bleiben.
Geht nicht, gibt's nicht💪🛠

Benutzeravatar
timebandit
Beiträge: 153
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 20:12

Re: WILL RACE FOR BEER @ CSBK Oschersleben

Beitrag von timebandit » Mo 6. Mai 2019, 20:12

sehr schön ... endlich mal jemand, der auch was schreibt.
Wer noch mehr lesen will ... guckst Du hier
Allerdings von etwas weiter hinten ... ;)
___________________________________________ Solange es Spaß macht, ist mir der Sinn scheißegal!

mops
Beiträge: 8
Registriert: So 9. Dez 2018, 08:07

Re: WILL RACE FOR BEER @ CSBK Oschersleben

Beitrag von mops » Mo 6. Mai 2019, 23:48

Feine Feder, die Herren!
Hut ab, weiter so - ich werde derweil die Kurbelwelle richten....
Leicht neidischen Gruss,
Mops#666

Pecky#19
Beiträge: 12
Registriert: So 9. Dez 2018, 07:50

Re: WILL RACE FOR BEER @ CSBK Oschersleben

Beitrag von Pecky#19 » Di 7. Mai 2019, 13:49

seeehr geil :arrow: :!: :mrgreen:

Benutzeravatar
beerbikesnracing
Beiträge: 97
Registriert: Do 13. Dez 2018, 17:05

Re: WILL RACE FOR BEER @ CSBK Oschersleben

Beitrag von beerbikesnracing » Do 9. Mai 2019, 20:44

Bild


Bild
WILL RACE FOR BEER

Antworten